Neuropathologie-Kurs

Ort: Kleiner Hörsaal Pathologie


Zeit: Donnerstags, 13 Uhr s.t.

Im Kursus Neuropathologie wird im Rahmen der wöchentlichen Hirnsektionen der makroskopische Kurs für Neuropathologie durchgeführt. Der “Hirnkurs” ist Teil des Obduktionskurses (2. Klinisches Studienjahr, neue ÄAppO), jeder Studierende muss an 2 Obduktionen und 1 Hirnkurs teilnehmen.

Der Kurs macht nur Sinn mit einer überschaubaren Teilnehmerzahl, andererseits sollen ausreichend Teilnehmerplätze angeboten werden. Daher sollten an jedem Termin 10 Studierende an einem Kurs teilnehmen. Dazu wird in der ersten Semesterwoche eine Liste am Eingang zum Kleinen Hörsaal in der Pathologie ausgehängt. Die Liste soll eine Vorausplanung ermöglichen. Es kann jederzeit eingetragen werden, solange noch Plätze für den jeweiligen Termin frei sind.

Auch während der Vorlesungsfreien Zeit werden an jedem Donnerstag um 13 Uhr die Hirnsektionen durchgeführt. Diese Termine können von den Studierenden auch wahrgenommen werden.